Bogen

Die Abteilung Bogen wird in der Vorstandschaft vertreten von Emil Cotoara.
Im Sommer wird am Sportplatz neben dem Schützenhaus und im Winter im Pistolenstand geschossen.
Beim Bogenschießen gibt es kein gesetzliches Mindestalter, das heißt, dass auch die Jüngsten schon aktiv werden können!



Die Abteilung Bogensport war bereits in der Vergangenheit sehr erfolgreich.
Der Gewinn zahlreicher Titel auf Gau-, Bezirks- und Bayerischen Meisterschaften und tollen Platzierungen bei Deutschen Meisterschaften zählen zu den Erfolgen.

Regelmäßig nehmen die Bogenschützen an Turnieren und Meisterschaften teil.

Zu den normalen Trainingszeiten (siehe "Trainingszeiten") kann jeder Interessierte am Training teilnehmen und sich den Ablauf und die Möglichkeiten anschauen.
Der Verein ist für diese Zwecke bestens ausgerüstet und kann für die Anfangszeit auch vereinseigene Bögen und Material zur Verfügung stellen.

Weitere interessierte Neuschützen sind dem Schützenverein Unternesselbach herzlich willkommen!
Bei Interesse bitte Kontaktaufnahme per mail.



Trainingszeiten

Jugendtraining für Anfänger
montags von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr
mittwochs von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr


Training für Erwachsene Anfänger
im Sommer montags ab 19 Uhr
mittwochs ab 19 Uhr


Training für Erwachsene (fortgeschritten)
im Sommer montags ab 19 Uhr
samstags ab 16 Uhr